In 2 Schritten Lebensmittelmotten bekämpfen

In 2 Schritten gegen Lebensmittelmotten

Plötzlich im Frühstücksmüsli eine Mottenlarve zu finden ist sicherlich für viele eine sehr unangenehme Vorstellung. Nicht ganz so gruselig ist es, wenn man die Mottenlarven plötzlich im Küchenschrank oder einer Schublade findet oder einem beim Öffnen des Schrankes Motten entgegen fliegen.

Dieser Artikel soll Ihnen kurz und knapp erklären, was sie gegen Lebensmittelmotten unternehmen müssen und wie sie die Motten wieder loswerden. Wir gehen an dieser Stelle davon aus, dass Sie die Lebensmittelmotten bereits als solche identifiziert haben.

- 1 - notwendige Erstmaßnahmen gegen Lebensmittelmotten

notwendige Erstmaßnahmen

An diesem Punkt gehen wir davon aus, dass sie die Lebensmittelmotten einwandfrei identifiziert haben. Falls nicht lesen Sie bitte diesen Artikel.

In diesem notwendigen ersten Schritt dreht sich nun alles darum, die Küche erst einmal einer grundlegenden Reinigung zu unterziehen und alle vorhandenen Motten aus dem Haus zu verbannen. Wichtig ist, die Reinigung an den richtigen Stellen durchzuführen, denn Motten verstecken sich gerne in Ritzen, Spalten, hinter Schubladen und Schränken und auch in Bohrlöchern.

  1. Sofern Sie in der Küche größere Schwärme von Lebensmittelmotten haben, saugen Sie diese am besten mit dem Staubsauger auf. Im gleichen Arbeitsschritt können Sie bereits die Ritzen und Rillen der Schränke so gut wie möglich Aussaugen. Damit sich die aufgesaugten Motten nicht im Haushalt erneut verbreiten, stecken Sie den gesamten Staubsaugerbeutel in eine Plastiktüte, verschließen diese fest und frieren diese dann für 24 Stunden ein. Anschließend entsorgen sie den Staubsaugerbeutel mitsamt der Plastiktüte außer Haus in der Mülltonne.
  2. Untersuchen Sie jeden einzelnen Vorratsbehälter und jeder einzelne Verpackung auf Larven, Gespinste, Verunreinigungen, Motteneier und Motten. Verunreinigte Vorräte sofort dicht verpacken und ebenfalls in der Mülltonne entsorgen.
  3. Alle Vorräte, von denen sie denken, dass sie nicht verunreinigt sind, werden umgepackt. Verwenden Sie von nun an luftdichte Vorratsbehälter aus Glas, Keramik, Edelstahl oder hartem Kunststoff. Wichtig: dünner Kunststoff kann von den Larvenmotten durch fressen werden. Alle umgepackten Vorräte werden nun vorläufig außerhalb der Küche deponiert.
  4. Nun gilt es, die Schränke mit einem Essigreiniger gründlich auszuwischen. Versuchen Sie auch, sämtliche Ritzen zu erreichen. Zum Reinigen reicht es, einfachen Haushaltsessig im Verhältnis 1:2 mit Wasser zu mischen. Für Essigessenz nehmen Sie das Verhältnis 1:10. Soweit möglich, hinter und unter den Küchenschränken ebenfalls mit Essigreiniger putzen.
    Tipp: entfernen Sie die Fußleisten der Küchenzeile. Diese sind meist nicht angeschraubt, sondern nur angesteckt.
  5. Pusten Sie mit einem Haartrockner mit heißer Luft in alle Ritzen. Die heiße Luft zerstört Motteneier und Larven. Achten Sie dabei jedoch darauf, nicht die Schränke zu bestätigen.

Experten-Tipp: Lebensmittelmotten können sich auch im Tierfutter, Trockenblumen und Süßigkeiten verstecken. Prüfen Sie daher auch an anderen Orten (z.B. Garage, Vorratsschrank, Vorratskammer und Keller), ob Vorräte von Lebensmittelmotten befallen sind.

- 2 - die Motten endgültig bekämpfen

Lebensmittelmotten bekämpfen

Nun beginnt der eigentliche Kampf gegen die Lebensmittelmotten. Es ist beinahe absolut sicher, dass sie nicht alle Motten, Larven und Eier erwischt haben. Diese müssen nun vollständig vernichtet werden.

Auf der einen Seite können Sie natürlich ein chemisches Mittel benutzen. Leider sind diese Mottenmittel beinahe immer Nervengifte. Sie müssen natürlich selbst entscheiden, ob Sie ein solches Nervengift in ihrer Küche wünschen. Wir von motten-weg.de raten davon ab, insbesondere wenn Kinder, Tiere oder alte und kranke Menschen in ihrem Haushalt leben.

Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten

Die biologische Alternative gegen Schlupfwespen sind Lebensmittelmotten.

Bevor sie jetzt rufen: „Bäh, eklig, Wespen!“, lassen Sie uns kurz erklären, dass diese nicht im Geringsten eklig sind oder sie dann Wespen in ihrer Wohnung rumfliegen haben.

Schlupfwespen können nicht fliegen und sind kleiner als 0,4 mm groß, also für das Auge praktisch unsichtbar.

Sie verteilen sich nicht in ihrer Wohnung, sondern bleiben dort, wo sie die Tiere anwenden.

Wenn keine Motten mehr vorhanden sind, verschwinden die Schlupfwespen von allein, indem sie einfach zu mikroskopisch kleinen Staub zerfallen.

Wir können Ihnen versichern, dass die Anwendung von Schlupfwespen praktisch nicht in ihren Tagesablauf eingreift und sie davon auch nichts mitbekommen.

Die Wirkungsweise von Schlupfwespen

In diesem Teil des Artikel wollen wir sie nicht mit großen Erklärungen langweilen. Sie sollten einfach wissen, dass Schlupfwespen über einen langen Legestachel ihre eigenen Eier in die Motteneier legen und aus diesen dann keine Motten mehr schlüpfen können.

Schlupfwespen erwerben

Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten EinkaufswagenSchlupfwespen bekommen Sie hauptsächlich über das Internet. Auf kleinen Kärtchen kleben zwischen 1000 und 3000 Eier, aus denen nach einigen Tagen Schlupfwespen schlüpfen. Legen Sie diese Kärtchen einfach in die befallenen Schränke und Schubladen und wenn die Schlupfwespen schlüpfen, machen diese sich auf den Weg zu den Motteneiern und vernichten diese.

Die Anwendung von Schlupfwespen muss im Abstand von jeweils drei Wochen, insgesamt drei oder vier Mal, wiederholt werden.

Dies ist nötig, da einzelne, nicht erwischte Motten immer noch Eier legen können. Die natürlich auch noch vernichtet werden müssen. Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, dauert die Anwendung von Schlupfwespen also insgesamt zwischen neun und zwölf Wochen. Aber keine Sorge: wenn sie Schritt 1 sorgsam durchgeführt haben, werden sie nicht mehr viele Motten in ihrer Küche sehen.

Falls Sie weitere Informationen zum Thema Schlupfwespen benötigen, empfehlen wir unseren großen Artikel über Schlupfwespen.

Wir können Ihnen folgende Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten empfehlen:

Normaler Befall

Hinweis:
Wir empfehlen dieses Produkt, da der Anbieter AMW für zuverlässige Qualität bekannt ist. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzlich eine Pheromonfalle. Mit dieser können Sie den Erfolg der Behandlung nach Abschluss kontrollieren.

Starker Befall

Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten GROSSPACK 3 x 10 Kärtchen AKTIONSANGEBOT
Preis: 86,10€
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Zuletzt aktualisiert am 21.11.2017

Damit Sie auch in Zukunft keine Probleme mehr mit Lebensmittelmotten haben, empfehlen wir unseren Artikel Vorbeugen gegen Lebensmittelmotten

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen